Werbeträger der anderen Art

Marketingspezialisten nutzen nicht nur das Internet und die sozialen Medien, um ihre Produkte zu bewerben, sondern üben sich in Alternativen. Vor allem verlässt man sich nicht bloß auf das Online Marketing, sondern möchte zunehmend die realen Dinge des Lebens in den Mittelpunkt des Interesses rücken. Eine Möglichkeit, die heute durchaus selten, aber dennoch originell ist, ist die Verteilung von Armbändern. Sie erfüllen ihren Zweck sehr gut, weil sich der Träger das Armband in der Regel freiwillig am Arm anbringt. Ein Silikonarmband ist ein sehr effizienter, wenngleich auch kostengünstiger Werbeartikel, den man für einen guten Zweck, eine Wohltätigkeitsorganisation oder auch zum aktiven Bewerben eines neuen Produktes bei einem Event nutzen kann. Es lässt sich auch als Eintrittsband benutzen und birgt Vorteile in sich, die sich sehen lassen können. Sehr oft werden diese Armbänder aufgrund ihres schlichten Designs im Zusammenhang mit einer karitativen Spendenaktion oder eine verwandte Veranstaltung benutzt. Heute haben sie sich als kostengünstiger Werbeartikel breitflächig etablieren können.

Armbänder sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich

Kunden haben die Möglichkeit, zwischen mehreren unterschiedlichen Designmustern zu wählen. Dabei wählen sie in der Regel Armbänder in einer bestimmten Farbe, die auch mit dem Logo des Unternehmens abgestimmt werden können. Man erfüllt damit nicht nur die unternehmensinternen Auflagen, sondern schafft auch einen einfachen Weg der Identifikation mit dem Kunden. In ihrer Grundsubstanz bestehen sie aus Gummi und lassen sich daher auch sehr leicht am Arm anbringen. Dadurch sind sie auch beständig und reißen nicht leicht. Vor allem kann man in der Regel auch auf die Herstellungsvarianten eingehen, indem man sie latex- und bleifrei anfertigen lässt.

Personalisierte Armbänder für Ihr Event

Viele Unternehmen offerieren ihren Kunden auch eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihr eigenes, einzigartiges Silikonarmband an die Event-bezogenen Daten anzupassen. Vor allem der personalisierte Zugang zu den Daten ist möglich geworden. Es gibt sie in vielen verschiedenen Varianten, wobei man auch weitere Informationen zu benutzerdefinierten Silikonarmbändern im Fachgeschäft anfordern kann. Armbänder, die mit einem speziellen Aufdruck versehen werden, können gegen einen kleinen Aufpreis in einem Fachgeschäft oder im Internet bestellt werden. Dadurch können auch kleine Details vermerkt werden. Wenn man sich kundenspezifische Silikonarmbänder ansieht, merkt man diese Unterschiede im Detail.

Impressum | Datenschutz | AGB