Die Kombination aus Online und Offline Marketing

Prozesse, Tätigkeiten, gar ganze Unternehmen digitalisieren sich im Laufe der Zeit immer weiter. So auch die Werbemaßnahmen. Das digitale Marketing ist zum festen Bestandteil eines jeden Unternehmens geworden. Doch sind die klassischen Werbemaßnahmen damit ausgestorben? Teilweise. Es existieren einige Maßnahmen, die heutzutage besonders ineffizient sind. Eine Messe gehört jedoch nicht dazu. Diese bietet auch 2020 noch zahlreiche Vorteile. Soziale Interaktion mit den Kunden und anderen Geschäftspartnern kann einem viele Türen öffnen. Für die persönliche Konversation muss man jedoch nicht immer auf einer Messe vor Ort sein. Soziale Netzwerke ermöglichen von der Arbeit aus am Schreibtisch mit potenziellen Kunden zu interagieren sowie mit Geschäftspartnern. In diesem Artikel schauen wir uns die Messevariante einmal genauer an und welche Vorteile diese in der aktuellen Zeit noch mit sich bringt.

Vorteile von Messen gegenüber digitalen Maßnahmen

Eine Messe samt Messetheke ist ein langwieriger und komplexer Prozess, welcher einiges an Vorbereitung benötigt. Eine Messe geht meist über mehrere Tage und wird Monate vorher geplant. Meist wird die Gestaltung der Messetheke einem Profi überlassen, der Erfahrung damit hat und weiß worauf es ankommt.

Das größte Argument einer Messe ist natürlich das Networking. Auf kaum einer Veranstaltung bzw. mit kaum einer Maßnahme erreicht man innerhalb kürzester Zeit so viele Personen, die exakt mit der eigenen Zielgruppe übereinstimmen. Auf einer Möbelmesse befinden sich in der Regel nur Besucher, die sich für aktuelle Möbeltrends interessieren. Zudem können Beziehungen zu Geschäftspartnern aus dem gleichen Bereich geknüpft werden.

Produkte welche vermarktet werden sollen können den Besuchern direkt vorgeführt werden. Der Kunde sieht nicht nur geschönte Produktbilder aus dem Internet, sondern kann sich vor Ort überzeugen und was ganz wichtig ist: Er steht in direktem Kontakt mit dem Hersteller, kann sich mit diesem Unterhalten und ihm Fragen stellen.

Die Vorteile von digitalem Marketing

Auch, wenn Messen eine super Sache sind, sind diese meist nur einmal im Jahr und sehr aufwändig. Online Marketing kann und sollte das ganze Jahr über betrieben werden. Auch hier kann eine sehr breite Masse an potenziellen Kunden erreicht werden. Im Gegensatz zum Offline Marketing ist das Monitoring wesentlich detaillierter. Diverse Kennzahlen verraten einem, wo ggfs. Maßnahmen vorgenommen werden müssen. Zudem kann das Online Marketing flexibel dem eigenen Budget angepasst werden und bei Bedarf jederzeit verändert werden. Mit qualitativ wertvollen Inhalten liefert man dem Leser zudem gratis Content, welchen ihn überzeugen kann und somit zu einem Wiederkehrer wird.

Eine Marketingmaßnahme allein ist nicht ausreichend. Erst die Kombination aus diversen Maßnahmen bringt den Erfolg mit sich.

Impressum | Datenschutz | AGB