zurück zur Liste

Museumstreffen 2018 - in UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A (Schacht XII) Halle 12

E_TITEL UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A (Schacht XII) Halle 12
weitere Informationen

Museumstreffen 2018

Location:UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A (Schacht XII) Halle 12
Adresse:UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A (Schacht XII) Halle 12, Gelsenkirchener Straße 181
Termine:27.09.2018 - 08:30 Uhr
Kategorie:sonstige Veranstaltungen Essen
Preis:ab 71,00 €
Anbieter:
Tickets kaufen
Acht namhafte Referenten aus ganz unterschiedlichen Museen stellen ihre Ideen und Erfahrungen vor und erläutern ihre Gedanken anhand von Beispielen aus ihren Museen.

Zum Abschluss werden wir gemeinsam die Sonderausstellung ?Das Zeitalter der Kohle. Eine europäische Geschichte? besuchen, die an historischem Ort gezeigt wird: der Kokerei auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein.
Den Tag lassen wir mit gemeinsam bei einem ?Bergmannsmenü? in der Trichterebene der Ausstellung ausklingen.

Teilnehmer: alle kulturinteressierten Menschen, ob Profi oder Museumsfan

Inklusive kompletter Tagesverpflegung.

Die Referenten:
- Dr. Frank Kerner, Leiter FB Ausstellungen und Depots, Ruhr Museum
- Dr. Dirk Blübaum, Staatliches Museum Schwerin. Staatliche Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen Mecklenburg-Vorpommern
- Prof. Dr. Rainer-Maria Weiss, Direktor Archäologisches Museum Hamburg
- Dr. Annette Ludwig, Direktorin Gutenberg-Museum, Mainz
- Dr. Denise Roth, Leitung Faust-Museum/Faust-Archiv in Knittlingen
- Prof. Dr. Beate Reifenscheid, Direktorin Ludwig Museum im Deutschherrenhaus, Koblenz. Präsidentin ICOM Deutschland
- Prof. Dr. Lars-Christian Koch, Sammlungsdirektor der Staatlichen Museen im Humboldt Forum, Berlin. Direktor Ethnologisches Museum
- Dr. Michael Farrenkopf, Leitung Montanhistorisches Dokumentationszentrum und Mitglied des Direktoriums des Deutschen Bergbau-Museums Bochum

Weitere Veranstaltungen in Essen

Alle Veranstaltungen in Essen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen