zurück zur Liste

Blackout - Varieté et cetera, Bochum - in Variete et cetera

E_TITEL Variete et cetera
weitere Informationen

Blackout - Varieté et cetera, Bochum

Location:Variete et cetera,
Adresse:Variete et cetera, Herner Straße 299
Termine:08.09.2018 - 20:00 Uhr09.09.2018 - 19:00 Uhr, 13.09.2018 - 20:00 Uhr, 14.09.2018 - 20:00 Uhr, 15.09.2018 - 20:00 Uhr, 16.09.2018 - 10:30 Uhr, 20.09.2018 - 20:00 Uhr, 21.09.2018 - 20:00 Uhr, 22.09.2018 - 20:00 Uhr, 23.09.2018 - 19:00 Uhr, 27.09.2018 - 20:00 Uhr, 28.09.2018 - 20:00 Uhr, 29.09.2018 - 20:00 Uhr, 30.09.2018 - 19:00 Uhr, 04.10.2018 - 20:00 Uhr, 05.10.2018 - 20:00 Uhr, 06.10.2018 - 20:00 Uhr, 07.10.2018 - 19:00 Uhr, 11.10.2018 - 20:00 Uhr, 12.10.2018 - 20:00 Uhr, 13.10.2018 - 20:00 Uhr, 14.10.2018 - 19:00 Uhr, 18.10.2018 - 20:00 Uhr, 19.10.2018 - 20:00 Uhr, 20.10.2018 - 20:00 Uhr, 21.10.2018 - 19:00 Uhr, 25.10.2018 - 18:30 Uhr, 26.10.2018 - 20:00 Uhr, 27.10.2018 - 20:00 Uhr, 28.10.2018 - 19:00 Uhr,
Kategorie:Comedy und Kabarett Bochum
Preis:ab 25,00 €
Anbieter:
Tickets kaufen
BLACKOUT ? Schlaf los! in Bochum
Die neue Herbstshow vom 08.09.-04.11.2018

Nach fünf Jahren begrüßen wir diesen Herbst endlich wieder Aaron als Moderator auf unserer Bühne. Neben atemberaubenden Darbietungen des internationalen Artisten-Ensembles, sorgt unser Profihypnotiseur für verblüffende Gedankenexperimente und (un)bewusste Höhepunkte!

BLACKOUT - der Moment, wenn das Bewusstsein für kurze Zeit aussetzt. In diesem Falle aber ganz sicher nicht unerwartet. Vielmehr erwartet die Zuschauer eine spannende Reise ins Unterbewusstsein ? entweder als Freiwillige auf der Bühne oder als Zuschauer im Publikum. Innerhalb von Sekunden versetzt Aaron ? Mentalmagier und Meister der Hypnose ? die Freiwilligen in einen Zustand der völligen Entspannung. Und so verschafft er sich auf äußerst charmante Art Zugang zu ihren Gedanken.
Doch nicht nur Aaron schafft es, seinem Publikum mit einer einzigartigen Show den Atem zu rauben. Auch das internationale Künstler-Ensemble weiß die Zuschauer mit einzigartigen Darbietungen auf eine Reise des Erstaunens mitzunehmen: Die brasilianische Schönheit Jessica Savalla begeistert mit feurigem Temperament und einer schwungvollen Jonglage, in der sie zahlreiche Bälle um sich herum jongliert und diese am Ende zielsicher mit kleinen Netzen an ihrem Gürtel auffängt! Während Jessica das Publikum mit ihrem heißen Hüftschwung zum Schwitzen bringt, verzaubern Mona und Laura mit ihrer nordischen Coolness - jung, wild und wunderbar! Die zwei Hamburgerinnen haben einen Raketenstart hinter sich und überzeugen mit einer beeindruckenden Referenzenliste. So gewannen sie 2016 beim European Youth Circus Festival in Wiesbaden gleich zwei begehrte Preise. Als Duo Monalaura zeigen sie eine inspirierende Darbietung am Tuch und erzählen in luftigen Höhen die Geschichte der Gegensätze zwischen stark und zart, modern und poetisch, innovativ und klassisch. Eine beeindruckende Hand-zu-Hand-Darbietung mit einmaligen Figuren und großen Momenten zeigt das ukrainische Duo Attraction. Eine Performance, die auf völligem Vertrauen und perfekt abgestimmten Bewegungen von Olia und Denis basiert, und bewegende Eindrücke garantiert! Eine Komposition aus Rasanz, Eleganz und Adrenalin pur zeigt das Duo Aurum mit einer fesselnden Rollschuh-Akrobatik! In Höchstgeschwindigkeit wirbeln Uliana und Andrei über die Bühne. Mit ihrer einzigartigen Darbietung bespielt das Rollschuh-Duo auch die großen int. Bühnen und verzückt die Zuschauer weltweit. Auch in ihrer Soloperformance dreht die hübsche Uliana weiterhin Kreise ? jedoch nicht auf Rollen sondern mit ihren Hüften. Elegant und anziehend bändigt sie dabei eine unglaubliche Anzahl an kreisenden Hula-Hoop-Ringen und bewegt diese über ihren ganzen Körper.

Um dieses Spektakel zu glauben, muss man persönlich dabei gewesen sein. Erleben Sie einen Abend im Zeichen der Hypnose, trauen Sie sich und begeben Sie sich auf eine Reise in Ihr unbekanntes Inneres!

Regie: Sammy Tavalis

Weitere Veranstaltungen in Bochum

Alle Veranstaltungen in Bochum
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen