zurück zur Liste

Gift. Eine Ehegeschichte - Theater Magdeburg - in Foyer im Schauspielhaus

E_TITEL Foyer im Schauspielhaus
weitere Informationen

Gift. Eine Ehegeschichte - Theater Magdeburg

Location:Foyer im Schauspielhaus,
Adresse:Foyer im Schauspielhaus, Otto-von-Guericke-Straße 64
Termine:26.01.2018 - 19:30 Uhr02.02.2018 - 19:30 Uhr,
Kategorie:Theater Magdeburg
Preis:ab 18,80 €
Anbieter:
Tickets kaufen
Eine Frau und ein Mann, ein Friedhof. Nach dem Verlust des gemeinsamen Kindes und jahrelangem Schweigen, treffen sich »Er« und »Sie« wieder. Eine Umbettung des Kindes soll veranlasst werden, weil aus einer naheliegenden Fabrik Gift ausgetreten ist und den Boden des Friedhofs kontaminiert hat. Während sich niemand von der Friedhofsverwaltung blicken lässt, betrachtet das einstige Paar die Umbettung des eigenen Lebens und verstrickt sich in alte Beziehungsmuster. Was ist aus ihr und ihm geworden, aus der Trauer, dem Schmerz des anderen? Wer macht wem welche Vorwürfe? Gift ist die fragile Annäherung zweier Personen, die den Versuch unternehmen, eine unüberbrückbare Kluft zu überwinden und Frieden mit der Vergangenheit zu schließen. Zwischen Tragik und Härte klingen immer auch zärtliche und komische Momente auf.

Weitere Veranstaltungen in Magdeburg

Alle Veranstaltungen in Magdeburg
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen