zurück zur Liste

Kaunas Symphonie Orchestra Und Merunas - in Kammermusiksaal Philharmonie

E_TITEL Kammermusiksaal Philharmonie
weitere Informationen

Kaunas Symphonie Orchestra Und Merunas

Location:Kammermusiksaal Philharmonie,
Adresse:Kammermusiksaal Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Straße 1
Termine:14.05.2018 - 20:00 Uhr
Kategorie:Klassik Berlin
Preis:ab 38,55 €
Anbieter:
Tickets kaufen
BALTISCHER WIND
am 14. Mai um 20.00 Uhr
Berliner Philharmonie. Kammermusiksaal


In diesem Jahr feiert das wiederhergestellte Litauen sein 100-jähriges Jubiläum. Zu dieser Angelegenheit stellt die Konzertorganisation ?ATM KOMPANIJA? eines der besten Orchester des Landes ? DAS SYMPHONIEORCHESTER DER STADT KAUNAS und den beliebtesten Tenor des Landes MER?NAS VITULSKIS vor. Das Konzertprogramm wurde benannt BALTISCHER WIND.

DAS SYMPHONIEORCHESTER DER STADT KAUNAS
Das Symphonieorchester der Stadt Kaunas ist der Anbieter der klassischen Musik, ein professioneller, den Weltstandards entsprechender Symphonieorchester. Das Orchester repräsentiert die Stadt im Land und im Ausland. Das Symphonieorchester der Stadt Kaunas ist aus dem im Jahr 1988 gegründeten Kammerorchester Kaunas, das seit 2000 von Algimantas Treikauskas geleitet wird, hervorgegangen.

Das Symphonieorchester der Stadt Kaunas veranstaltet Konzerte nicht nur in Litauen, sondern auch im Ausland: in Lettland, Estland, Norwegen, Italien, Deutschland, Finland, in der Schweiz etc. Das Orchester hatte die Ehre mit weltbekannten, legendären Gruppen und Musikern wie ?The Scorpions? und ?Electric Light Orchestra?, ?Smokie?, Bonie Tyler, Chris Norman, Robert Wells, Meggie Riley, die mehrmals mit international anerkannten Symphonieorchestern von London, Wien, Berlin Konzerte hatten, zu spielen.
Die Musiker sind auf einer Bühne mit weltbekannten Solisten - Lynette Tapia (Sopran, USA), El?na Garan?a (Mezzosopran, Lettland), John Osborn (Tenor, USA), Lawrence Brownlee (Tenor, USA), Jose Carreras (Tenor, Spanien), Lana Gordon (Vokal, USA) u.a. aufgetreten. Und mit Instrumentalisten ? Alexander Markov (Geige, USA?Russland), Domenico Nordio (Geige, Italien), Mario Hossen (Geige, Bulgarien), Philipe Graffin (Geige, Frankreich), Aydar Gaynullin (Akkordeon, Deutschland), Vladislav Lavrik (Trompete, Russland), Laurens Weinhold (Geige, Norvegen) u. etc.

Diskografie des Symphonieorchesters der Stadt Kaunas umfasst mehr als Dutzend CDs, die im Rahmen der Zusammenarbeit mit den berühmtesten heutigen Stimmen: Dmitri Hvorostovsky (Bariton, Russland), Lawrence Brownlee (Tenor, USA), Stefano Secco (Tenor, Italien), Ildar Abdrazakov (Bass, Russland ), Dinara Alieva (Sopran, Aserbaidschan), Aleksandrs Antonenko (Tenor, Lettland), John Osborn (Tenor, USA) aufgenommen und herausgegeben wurden:

Die CD ?A Tribute to Gilbert Duprez?, die in Kaunas mit einem weltbekannten Solist von ?Metropolitan Opera?, dem Tenor John Osborn aufgenommen wurde, wurde zu der besten CD im November 2017 anerkannt. Und die CD der Oper von Giuseppe Verdi ?Rigoletto?, aufgenommen in Kaunas mit einem der besten Weltbariton Dmitri Hvorostovsky, wurde in die Liste der besten 25 Aufnahmen der klassischen Musik des Jahres 2017 einbezogen.

MER?NAS VITULSKIS (geb. am 18. Februar 1983 in Kaunas ) - Tenor, Gewinner von internationalen Songfestivals, Opernsolist.
Er begann zu singen in der siebten Klasse, gefördert durch die Musiklehrerin Giedr? Druskien?. Später hat er seine Musikkenntnisse im Juozas ? Gruodis Konservatorium vertieft.

Im Jahr 2009 wechselte dann Mer?nas in die Gesangklasse von Prof. V. Noreika. 2010 hat er das Vokal-Bachelorstudium absolviert. Das Gesangstudium setzt er als Masterstudium an der Litauischen Musik- und Theaterakademie fort.
Nach Bekanntwerden beim LNK - Musikprojekt ?Kelias ? ?vaig?des 2? wurde Mer?nas zu einem der beliebtesten litauischen Sängern. Er hat viele Konzerte, wird zu Auftritten in zahlreichen TV ? Sendungen und Festivals eingeladen.

Im Jahr 2008 hat der Sänger beschlossen am internationalen Songfestival 2008 ?Canzoni dal Mondo? (Welt-Lieder) Pompeya (Italien) teilzunehmen, an dem je 2 Sänger aus 12 Ländern teilgenommen haben. Mit den Liedern ?Caruso? und ?Su Tavim?[14] hat er den 1-ten Platz, den Siegerpokal und den Geldpreis gewonnen.
Am 23-28. November 2009 hat er am XIX-ten Vokalisten- und Instrumentalistenwettbewerb ?Societa Umanitaria? in Milan (Italien) teilgenommen. Am Wettbewerb nahmen 22. Teilnehmer aus Italien, Frankreich, Lettland, Litauen, Holland und Portugalien teil. In der letzten Runde war Mer?nas unter den besten fünf. Er machte eine Tournee der klassischen Musik durch Europa.

Im Jahr 2010 mit dem Song des Kompositors Raigardas Tautkus ?Rosa? nahm er am nationalen Auswahlverfahren für Eurovision Song Contest teil.

Im Konzert werden aufgeführt:
Musikwerke von M. K. ?IURLIONIS, B. DVARIONAS, J. NAUJALIS, G. VERDI, A. KHACHATURIAN, G. PUCCINI, G. DONIZETTI und andere.

Weitere Veranstaltungen in Berlin

Alle Veranstaltungen in Berlin
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen