Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Mit einer Fläche von 1210,14 km² und 131.312 Einwohnern hat der Landkreis Schmalkalden-Meiningen eine Bevölkerungsdichte von 109 Einwohnern je km². Zum Landkreis Schmalkalden-Meiningen zählen 64 Gemeinden, deren Verwaltung in Schmalkalden-Meiningen ansässig ist. Die genaue Adresse der Kreisverwaltung Schmalkalden-Meiningen lautet: Obertshäuser Platz 1 98617 Meiningen. Auch im Internet ist der Landkreis Schmalkalden-Meiningen präsent, unter www.lk-sm.de finden sie weitere Informationen zum Kreis Schmalkalden-Meiningen.

Die Gemeinden im Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Altersbach Aschenhausen Benshausen Bermbach Bibra
Birx Breitungen Brotterode-Trusetal Christes Dillstädt
Ellingshausen Erbenhausen Fambach Floh-Seligenthal Frankenheim
Friedelshausen Henneberg Hümpfershausen Kaltensundheim Kaltenwestheim
Kühndorf Mehmels Meiningen Melpers Metzels
Nordheim Oberhof Oberkatz Oberschönau Oberweid
Oepfershausen Rhönblick Rippershausen Ritschenhausen Rohr
Rosa Rotterode Roßdorf Schmalkalden Schwallungen
Schwarza Schwickershausen Springstille Steinbach-Hallenberg Stepfershausen
Unterkatz Unterschönau Unterweid Vachdorf Viernau
Wahns Wallbach Walldorf Wasungen Wölfershausen
Zella-Mehlis Obermaßfeld-Grimmenthal Dietzhausen Untermaßfeld Milz
Sülzfeld Haina Leutersdorf Einhausen Utendorf
Grabfeld Berkach Belrieth Grub Neubrunn
Wichtshausen

Der Landkreis Schmalkalden-Meiningen hat folgende Nachbarkreise:

Bad Neustadt/Saale (NES), Fulda (FD), Gotha (GTH), Hildburghausen (HBN), Ilm-Kreis (IK), Suhl (SHL), Wartburgkreis (WAK)
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen