Der Landkreis Märkisch-Oderland

Mit einer Fläche von 2127,99 km² und 191.067 Einwohnern hat der Landkreis Märkisch-Oderland eine Bevölkerungsdichte von 90 Einwohnern je km². Zum Landkreis Märkisch-Oderland zählen 45 Gemeinden, deren Verwaltung in Märkisch-Oderland ansässig ist. Die genaue Adresse der Kreisverwaltung Märkisch-Oderland lautet: Puschkinplatz 12 15306 Seelow. Auch im Internet ist der Landkreis Märkisch-Oderland präsent, unter www.maerkisch-oderland.de finden sie weitere Informationen zum Kreis Märkisch-Oderland.

Die Gemeinden im Landkreis Märkisch-Oderland

Altlandsberg Altmädewitz Bad Freienwalde Beiersdorf Beiersdorf-Freudenberg
Bleyen-Genschmar Bliesdorf Bollersdorf Brunow Buckow
Dannenberg/Mark Diedersdorf Döbberin Ernsthof Falkenberg
Falkenhagen Fichtenhöhe Fredersdorf-Vogelsdorf Freudenberg Friedersdorf
Friedrichsaue Garzau Garzau-Garzin Garzin Gersdorf
Gieshof-Zelliner Loose Golzow Grunow Gusow Gusow-Platkow
Görlsdorf Harnekop Heckelberg Heckelberg-Brunow Höhenland
Ihlow Klosterdorf Kruge Kruge/Gersdorf Kunersdorf
Küstriner Vorland Leuenberg Libbenichen Lietzen Lindendorf
Metzdorf Müncheberg Münchehofe Mädewitz Märkische Höhe
Möglin Neu-Wustrow Neuenhagen Neuenhagen bei Berlin Neugersdorf
Neuküstrinchen Neulewin Neumädewitz Neureetz Neurüdnitz
Neutrebbin Oberbarnim Oderaue Platkow Podelzig
Prädikow Quappendorf Ratstock Reichenow-Möglin Reitwein
Ringenwalde Rüdersdorf bei Berlin Sachsendorf Schiffmühle Steinbeck
Strausberg Vierlinden Waldsieversdorf Werbig Werder
Wollenberg Wriezen Wriezener Höhe Wulkow bei Trebitz Wustrow
Wölsickendorf Wölsickendorf-Wollenberg Zechin Zeschdorf Zinndorf
Zäckericker Loose Seelow Letschin Lebus Rehfelde
Neuhardenberg Prötzel Alt Tucheband Alttrebbin Altlewin
Hoppegarten Petershagen/Eggersdorf Lichtenow

Der Landkreis Märkisch-Oderland hat folgende Nachbarkreise:

Barnim (BAR), Berlin (B), Frankfurt/Oder (FF), Oder-Spree-Kreis (LOS)
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen