Jahres- und Gebrauchtwagen Ford Fiesta

Das Kleinwagenmodell Fiesta des Automobilherstellers Ford wird seit 1976 hergestellt und ist seit Oktober 2008 in der siebten Generation erhältlich. Bis zur Veröffentlichung der sechsten Modellgeneration im November 2001 war das Grunddesign des Ford Fiesta von Generation zu Generation sehr ähnlich. Die kompakte Bauweise, das eckige Design (welches mit den Jahren zwar rundlicher wurde, jedoch immer noch stark an die zweite oder dritte Generation erinnerte) und die zahlreichen Ausstattungs- und Motorenvarianten sind typische Merkmale des Ford Fiesta. Wissenswert ist zudem, dass der Mazda 121 auf dem Fiesta basierte und lediglich werkseigene Sonderausstattungsmerkmale aus dem Hause des japanischen Automobilherstellers aufwies. Mit Vorstellung der sechsten Generation wich Ford zunehmend von diesem Grundkonzept ab und veränderte den Ur-Fiesta, der nunmehr durch eine stromlinienförmigere, rundere Karosserie und ein sportlicheres Fahrwerk auf sich aufmerksam machte. Im Oktober 2008 erfolgte dann mit der Veröffentlichung der siebten Generation des Ford Fiesta die eigentliche Revolution. Das Fahrzeug wartet mit Ottomotoren von 1,25–1,6 Liter (44–88 kW) und 1,6-Liter-Dieselmotoren (55 und 66 kW) auf und ist optisch an die übrige Modellpalette Fords angepasst worden. Neben dem Grundmodell Ambiente gibt es die Ausstattungsvarianten Trend, Ghia und Titanium sowie für sportbegeisterte Fahrer das Sondermodell Sport und seit 2009 den Fiesta ST, das am sportlichsten abgestimmte Fahrzeug mit den stärksten Motorvarianten.

Aktuelle Auto-Angebote zum Ford Fiesta

Verkaufen Sie bei AutoScout24
Ihren alten Gebrauchtwagen kostenlos inserieren
Autos inserieren Sie bei AutoScout24 - einfach, schnell und mit Erfolg! Ob Familienauto oder Sportwagen hier finden Sie den passenden Käufer
jetzt verkaufen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen