Jahres- und Gebrauchtwagen Fiat Uno

Dieser Kleinwagen wurde in den Jahren von 1983-1993 in Deutschland gebaut. In Indien und Brasilien wird der Fiat Uno heute noch hergestellt. Der erste Fiat Uno war der MK1. Er war sehr kantig und hatte kaum ein schönes Aussehen. Schnell wurde der erste Fiat Uno von seinem zweiten Modell den MK2 abgelöst. Durch ein Facelifting bekam der neue Fiat Uno flachere Scheinwerfer, eine bessere, modernere Innenausstattung, eine neue Front- und Heckpartie. So waren deutliche Unterschiede zu sehen zu den beiden Modellen. Da Fiat immer weiterging mit der Endwicklung, lies Fiat nicht lange auf sich warten und entwickelte das erste Dieselauto. Das reichte noch nicht ganz aus mit seinen 60 PS, um auch Kunden zu bedienen, die ein PS-stärkeres Fahrzeug haben wollten. Nach langer Zeit kam dann der Fiat Uno in einer Turbovariante auf dem Markt mit einem Motor mit 105 PS. 1991 wurde diese Variante überarbeitet, daraus entstand dann der Fiat Uno Turbo Racing mit seinen unglaublichen 112 PS.

Aktuelle Auto-Angebote zum Fiat Uno

Verkaufen Sie bei AutoScout24
Ihren alten Gebrauchtwagen kostenlos inserieren
Autos inserieren Sie bei AutoScout24 - einfach, schnell und mit Erfolg! Ob Familienauto oder Sportwagen hier finden Sie den passenden Käufer
jetzt verkaufen
Impressum | Datenschutz | AGB
im Hintergrund öffnen mehr Informationen schliessen